Beauty
Kommentare 25

Boxenluder

Dazu wird man wohl, wenn man diverse Boxen testet. Der Hype auf die unterschiedlichen Beautyboxen ist für mich wirklich ein Phänomen. Nachdem ich kürzlich die Glossy Box testen durfte, wurde mir jetzt freundlicherweise die BRIGITTE Box zur Verfügung gestellt. Die BRIGITTE Box* enthält nicht nur Beauty Produkte, sondern auch Trends aus der Genusswelt und farbenfrohe Accessoires. Es verstecken sich 6-10 Beauty News in dieser Box, die jeden zweiten Monat erscheint. Die BRIGITTE Box JUNI/JULI ist in den Farben blau/grün gehalten und signalisiert für mich Urlaub. Hierbei wünsche ich mir einige tolle Produkte die für den Sommer und Meer geeignet sind. In der Box lag außerdem noch ein Brigitte Magazin, Werbebroschüren und eine Übersichtsliste des Inhalts bei. Der Inhalt meiner Box im Detail:

1. – 4711 ACQUA COLONIA

Lime & Nutmeg Shower Gel

Das Aroma Duschgel mit feuchtigkeitsspendendem Bambusextrakt verleiht ein angenehmes Hautgefühl und gibt neue Energie. Klares Vulkanwasser sorgt für einen besonderen Frische-Effekt

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Frischekick beim Duschen mit dem Duft der Limette

Meine Oma hat bereits 4711 als Parfüm benutzt, daher für mich ein alt bewährter Name. Das Shower Gel hat mich überzeugt. Ein frischer Duft nach Limette und schöner Schaum haben bei mir ein angenehmes Duschgefühl hinterlassen. Dazu ist das Shower Gel noch sehr ergiebig, ein Klecks reicht für den ganzen Körper.

2. – Batiste

Batiste Dry Shampoo Hint of Color

Die Möglichkeit, ein Trockenshampoo passend zur Haarfarbe zu verwenden, ohne dass möglicherweise pudrige weiße Reste sichtbar werden, ist einfach genial – und ideal für eine schnelle Farbauffrischung.

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Trockenshampoo passend zur Haarfarbe verhindert einen weißen Schleier

Das Batiste Trockenshampoo habe ich schon einmal getestet  und einen ausführlichen Bericht dazu geschrieben. Ich benutze Trockenshampoo regelmäßig und für mich daher auf jeden Fall empfehlenswert.

3. – sebamed

sebamed Anti-Ageing Aufbaucreme

Die sebamed Anti-Ageing AufbaucremeHyaluron-Complex mit Q10 hilft die Glätte und Spannkraft der Haut zu erhalten. Der pH-Wert 5,5 ist auf den natürlichen Hautschutzmantel abgestimmt und unterstützt die Abwehr schädlicher Umwelteinflüsse.

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Klinisch getestet und beim Öko Test mit sehr gut abgeschnitten

Eine Marke die ich immer mal wieder mit zufrieden stellenden Ergebnis benutze. Die Angaben die der Hersteller auch bei dieser Creme wieder macht, hören sich gut an. Das Öko Test Siegel ist ein weiteres Plus für mich. Mit einem eigenen Testergebnis zu diesem Produkt kann ich leider nicht dienen, da ich dafür mindestens 4 Wochen benötigen würde.

4. – sexyhair

Healthy Soya Want it All

Healthy Soya want it all 22 in 1Dieses Leave-In Treatment verbindet 22 Highlights in nur einem Produkt und beinhaltet Soja, Kakao und Arganöl. Es baut das Haar tiefenwirksam auf und schützt es – vom Ansatz bis in die Spitzen

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Der Durstlöscher für die Haare, Feuchtigkeit pur

Für mich das High Light in der Box. Mein Haar schreit immer nach Feuchtigkeit und daher ist dieses Produkt eine brauchbare Überraschung für mich.  Das Spray basiert auf  Wirkstoffe wie Soja, Arganöl und Cocoa. Der natürliche Wirkstoffkomplex reichert strapaziertes Haar mit Feuchtigkeit an und verleiht Elastizität. Sojaextrakte liefern vollwertige Proteine und machen es möglich, die Haarstruktur zu kräftigen und Aminosäuren zu ersetzen, die z.B. durch chemische Behandlungen verloren gegangen sind. Arganöl liefert eine hohe Konzentration ungesättigter Fettsäuren und Vitamin E. Cocoa, eine Kombination aus Kakaobutter und Kakaopuder, sorgt für Glanz und Geschmeidigkeit. Einfach nur ins Haar einsprühen und nicht ausspülen.

5. – Dr. Lipp

Miracle Balm

Ein 100% natürlicher Wunderbalsam, der von Frauen aller Altersgruppen, Promi-Visagisten, stillenden Müttern und Dermatologen gleichermaßen geschätzt wird.

 

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Die Verpackung und Farbe sind sehr ansprechend

Auch wenn Dr. Lipp als Wunderbalsam angepriesen wird, ich kann mich nicht dafür begeistern. Ich habe Probleme mit der Konsistenz. Mir ist der Balm zähflüssig, ähnlich wie Vaseline und hinterlässt auf den Lippen ein leicht klebriges Gefühl.

6. – Weleda

Revitalisierende Nachtkerze Körperpflegeserie

Weleda revitalisierende Nachkerze Körperpflegeserie erhöht die Spannkraft der Haut und nährt sie intensiv. Ihr blumig-frischer Duft berührt die Sinne.

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

WELEDA Pflegeserie Nachtkerze

Auf diese Serie war ich schon sehr gespannt. Leider kann ich auch bei diesem Produkt keine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen. Ein Plus mit Sicherheit die Inhaltsstoffe, da es sich um Bioproduckte handelt. Die Konsistenz der Pfleglotion und Handcreme sind etwas fließend. Die Handcreme musste mittels eingearbeiteten Dorn in der Kappe aufgestochen werden. Durch die weiche Konsistenz kam der Inhalt sofort und unkontrolliert heraus geschossen. Beide Crems lassen sich aber gut auftragen und ziehen rasch ein. Der Duft ist dezent aber für mich nicht wirklich blumig.

7. – smartsun

UV-Band

Das UV-Armband hilft bei dem richtigen Umgang mit der Sonne und somit einen Sonnenbrand zu vermeiden.

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Optischer Sonnenschutz für ein sorgloses Sonnenbad

Diesen Artikel halte ich für sehr gut, nur testen konnte ich ihn leider bisher noch nicht. Bei anhaltender Sonnenabstinenz kommen die Armbänder erst im Urlaub zum Einsatz. Wenn die Armbänder so funktionieren wie der Hersteller verspricht, ein sinnvoller Schutz für sorgloses Sonnen.

8. – CHIARA AMBRA®

Lifting Ampulle und Kaviar Ampulle

Die LIFTING AMPULLEN mit Isoflavonen, Sojaproteinen und Mandelsamenextrakt sind ein intensives Anti-Aging Konzentrat mit Soforteffekt. Die  KAVIAR AMPULLEN mit Kaviar-Extrakt, Meerquellwasser und einem Anti-Falten-Wirkstoff vitalisieren die Haut.

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Ampullen hochwirksame Anti-Aging Pflege

Ampullen finde ich eine sinnvolle Ergänzung zur täglichen Beauty Routine. Ich benutze diese regelmäßig und besonders dann, wenn ich etwas vor habe. Meine Haut nimmt diese zusätzliche Pflege immer gerne auf. Für mich daher ein toller und wünschenswerter Inhalt für eine Box.

9. – RAUCH Fruchtsäfte

Happy Day Sprizz

Happy Day Sprizz ist die Schorlen-Variante des beliebten Fruchtsaft-Herstellers Rauch. Happy Day Sprizz gibt es in den geschmackvollen Sorten Mango, Maracuja, Rhabarber und Cassis

Test der Brigitte Beauty Box Juni/Juli 2016

Erfrischendes Getränk mit Geschmack

In meiner Box war die Geschmacksrichtung Cassis. Eine Empfehlung von mir für denjenigen, die nicht gerne Mineralwasser pur trinken. Gehaltvoller Geschmack der schwarzen Johannisbeere mit wenig Kohlensäure versetzt. Eine gute Erfrischung an warmen Tagen

10. – Teekampagne

Tealings – Grüntee Extrakt entkoffeiniert

Teekampagne Tealings Grüntee-Extrakt Kapseln entkoffeiniert

Test der Brigitte Box Juni/Juli 2016

Tee als Nahrungsergänzungsmittel

Mal etwas ganz anderes, was ich so  nicht kenne. Ein Nahrungsergänzungsmitteln welches entkoffeiniert ist. Warum man so was einnehmen soll, ist mir leider noch schleierhaft. Ich bin bekennende Teetrinkerin und brühe mir daher lieber eine Tasse Tee auf, als diesen in Tablettenform zu mir zu nehmen. Für den Nicht-Teetrinker vielleicht eine Alternative. Für mich jedoch ein Produkt, welches ich mir nicht kaufen würde.

Alle Fakten zu BRIGITTE Box im Überblick

  • Je Box 6 bis 10 Beauty-News entdecken
  • Alle 2 Monate die neusten Beauty-Produkte ausprobieren
  • Pro Box: 6-10 Beauty-Highlights, Goodies aus Food, Mode & Lifestyle
  • Sowie aktuelle Trends aus der Genusswelt und farbenfrohe Accessoires
  • Natürlich auch immer dabei: das aktuelle Brigitte Magazin
  • Produktwert von über 100,00 €
  • Nur 29,95 € Euro pro Box
  • Kostenfreier Versand

Mein Fazit:

Wer gerne und oft neue Produkte testen möchte, liegt mit Beauty Boxen genau richtig.  Man erhält zwar nicht immer das, was man gerade benötigt, denn die Boxen sind ein absolutes Überraschunspaket. Beauty Boxen sind daher eher geeignet um günstig, neue Produkte zu testen und Marken kennenzulernen. Daher ist die BRIGITTE Box eine praktische Ergänzung zu den üblichen Kosmetik-Einkäufen. Obwohl in meiner Box auch Produkte enthalten waren die schon länger auf dem Markt sind, war ich mit dem Inhalt und dem Preis – Leistungsverhältnis sehr zufrieden. Ich bin jedenfalls schon gespannt was in den nächsten Boxen ist.

Testes du auch gerne neue Produkte und kennst die Brigitte Box schon?

Meine Meinung und Einschätzungen beruhen auf selbst gemachten Erfahrungen und eigener Recherche. Ich kann nicht garantieren, dass bei anderen Personen die meinen Empfehlungen folgen, die gleichen oder ähnlichen Resultate eintreten. Das Ergebnis kann je nach Person unterschiedlich ausfallen.

Dieser Post ist in freundlicher Zusammenarbeit mit BRIGITTE Box entstanden.

 

 

 

25 Kommentare

  1. 🙂 Danke für die ausführliche Information, liebe Petra!
    Das ist ja eine Hammer-Box vom Inhalt her. Das 4711 Duschgel hätte mir auch gefallen. Ich mag die Duftserie gern und habe immer die großen Erfrischungstücher in der Tasche. Wenn’s in der Straßenbahn zu sehr mieft, dann halte ich mir so einen leckeren Duft unter die Nase und die Welt sieht gleich wieder ganz anders aus 😉
    Schlappe 30 Euro für eine Box? Irgendwie finde ich das ganz schön viel. 20 Euro fände ich vertretbar.
    Selbst wenn die 30 Euro nur zweimonatlich anfallen – oft sind einige Produkte in der Box, die einem dann doch nicht so zusagen und dann ist das schon ärgerlich.
    Aber gut, das ist meine ganz persönliche Meinung 😉
    Herzliche Grüße 🙂

    • Das stimmt liebe Claudia, die Brigitte Bos ist nicht unbedingt die günstigte Box von allen. Wenn ich aber beide Boxen vergleiche, konnte ich die Artikel aus der Brigitte Box besser nutzten. Vor allem waren es nicht nur kleine Pröbchen. Bei einem Einsatz von 30 € steht aber ein Warenwert von über 100 € gegenüber und das finde ich dann voll ok. Jeder der sich für die Box entscheidet, muss damit rechnen Ware zu bekommen die er nicht braucht. Genau das habe ich geschrieben und trotzdem sind diese Boxen ein Verkaufsschlager. Scheinbar geht das Konzept wohl mehr als gut auf.
      Liebe Grüße Petra

  2. Danke Dir für die tolle Info! Mich hätte der ,,Durstlöscher“ für meine doch manchmal recht trockenen Haare interessiert. Aber auch sonst war in der Box ja eine wirklich vielseitige Auswahl. Dem entgegen steht eigentlich nur mein schon aus allen Nähten platzendes Badregal… Alles Liebe, Nessy von Salutary Style

    • Liebe Nessy das geht mir genau so und trotzdem finde ich es immer wieder spannend neue Produkte zu testen. So habe ich schon viele gute Produkte gefunden, auf die ich immer wieder zurück greife. Bei der riesigen Auswahl die es auf dem Markt gibt weiß man gar nicht was man kaufen soll. Ignorieren kann aber auch heißen wirklich gute Produkte zu verpassen. Somit finde ich so eine Box schon keine schlechte Sache. Da ich allerdings erst 2x und dann auch noch unterschiedliche Boxen getestet habe kann ich noch nicht wirklich sagen ob ich ein Abo auf Dauer abschließen würde. Erst nach einigen Boxen kann man wirklich sagen ob die Ware darin ok ist. Bei vielen habe ich gelesen das die Qualität stark schwankend ist.
      Liebe Grüße Petra

  3. Die Box wäre mir zu teuer und zu speziell. Schön dass Du sie so toll vorgestellt hast, liebe Petra.
    Die Grünteekapseln sind sicher für Kaffeetrinker oder Nichtgrünteetrinker gedacht, die die positive Wirkung auf die Gesundheit möchten. Ich trinke jeden Tag grünen Tee, aber gebrüht.
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    • Da sind wir schon zu zweit. Ich hoffe wir können irgenwann mal gemeinsam einen Tee schlürfen. Im Moment ist mein Favorit frisch Minze mit einer Orange und etwas Ingwer. Dazu 1 Löffel Honig, absolut lecker auch im Sommer. Wenn ich es recht in Erinnerung habe, hast du die Glossy Box im Abo. Das sind auch jeden Monat 15 €, die Brigitte Box jeden zweiten Monat 30€ also tut sich da nicht viel wenn man es auf den Monat umrechnet.
      Liebe Grüße Petra

  4. Liebe Petra

    Danke für diesen ausführlich Bericht über all diese Produkte.

    Punkt 7 #Smartsun – die Bänder. Da wundere ich wieviel #BrandBuzz dieses Produkt schon kreiert hat.
    Mein Problem ist, dieses Produkt zeigt mir vielleicht an, dass ich bald zu viel Sonne getankt habe. Doch gehe ich dan from Freibad nach Hause…. nicht sicher ob das für mich funktioniert. 🙂

    2. die Nr. 1 4711 ACQUA COLONIA

    Da nimmt mich natürlich Wunder,wie funktioniert dies mit empfindlicher Haut?

    BRIGITTE Box
    Inwieweit entsteht hier ein Konflikt. Die Zeitung verschickt Produkte an Leser. Letztere bezahlen dafür und die Hersteller bezahlen die Zeitung.

    Ein neuer Weg die Einnahmen zu verbessern.

    Danke
    Urs – DrKPI

    • Lieber Urs wie ich schon in meinem Artikel geschrieben habe erleben diese Boxen eine totalen Hype. Ich war überrscht wie viele verschiedene Anbieter ich für Boxen gefunden habe und ich bin überzeugt, dass dieser Hype noch nicht vorbei ist. Das Prinzip scheint zu funktionieren sonst würden diese Firmen nicht erfolgreich sein. Die Armbänder finde ich persönlich sehr gut, ob diese aber funktionieren werde ich in meinem Urlaub testen und dazu meinen Bericht ergänzen. Wenn du zuviel Sonne getankt hast musst du ncht unbeding nach Hause gehen, aber zumindest solltest du dich oder bei dem dieses Armband Arlarm schlägt, in den Schatten gehen.. Deine Haut wird es dir danken. Da ich viel Wassersport betreibe habe ich mir schon den ein oder anderen Sonnenbrand eingefangen, da ich es einfach nicht bemerkt habe das ich zu lange der Sonne ausgesetzt war. Gerade bei Kindern finde ich das auch ganz wichtig, wenn diese in der Sonne spielen. Diese Armbänder verstehe ich als zusätzliche unterstützung, ich bin wirklich gespannt ob diese auch wirklich funktioniern. Bei allen Produkten die ich bewerte, kann ich immer nur von meiner Haut ausgehen und wie ich es vertrage. Ich schreibe auch immer, das bei jemanden anderen das Ergebnis anders ausfallen kann. Genau aus den Gründen steht in jedem Beipackzettel von Medikamenten mögliche Nebenwirkungen, denn scheinbar gibt es immer jemanden der anders reagiert, auch wenn Millonen von Menschen etwas getestet haben. Lieber Urs ich verstehe die Aussage mit dem Konflikt nicht. Natürlich ist das ein zusätzliches Standbein für die Zeitschrift, aber ist das nicht legitim?
      Liebe Grüße Petra

      • Liebe Petra

        Ich bedanke mich für die Antwort auf meinen Kommentar.

        „Lieber Urs ich verstehe die Aussage mit dem Konflikt nicht. Natürlich ist das ein zusätzliches Standbein für die Zeitschrift, aber ist das nicht legitim?“

        Finde ich auch, es macht einfach die strickte Trennung von Werbung und redaktionellen Inhalten sowie der letzteren ihre klare Unabhängigkeit immer schwieriger, das ist ein Trend, ich weiss… trotzdem 🙂

        Den Hinweis wegen der Haut – deine dient als Testbeispiel – finde ich wichtig und das habe ich sicherlich übersehen.

        Herzlichen Dank
        Urs
        #DrKPI #BrandBuzz

        • Lieber Urs für mich ist es selbstverständlich auf Kommentare zu antworten. Es ist für mich ein Kompliment das du auf meinem Blog einen Kommentar hinterlassen hast. Bis vielleicht auf Bald.
          Liebe Grüße Petra

  5. Liebe Petra durch dein Gewinnspiel bin ich damals auf deinen Blog aufmerksam geworden und seitdem eine treu Leserin. Ich habe die Glossy Box und bin schon länger nicht mehr zufrieden. Ich kann mir gut vorstellen sobald mein Abo ausläuft auf die Brigitte Box zu wechseln. Die Produkte die du vorgestellt hast, finde ich fast alle ansprechend.
    Gaby

  6. Liebe Petra ich habe mit Interesse die Berichte über die Boxen verfolgt. Die Idee dahinter finde ich ganz gut, da ich genau wie du gerne neue Produkte teste. Ich werde jetzt einmal über eine längere Zeit den Inhalt der Boxen verfolgen. Dann schaue ich ob sich ein ABo für mich lohnt. Danke für die ausfühlichen Bericht, diese sind sehr hilfreich.
    Es grüßt dich herzlich Rosi

    • Hallo Rosi als treue Leserin weiß ich deine Kommentare immer zu schätzen. Bei deiner Entscheidung kann ich dir leider nicht helfen, die musst du ganz alleine treffen. Aber ich stimme dir zu, dass ich auch erst eine zeitlang den Inhalt beobachten würde bevor ich mich für ein Abo entscheiden würde. Ich war jedenfalls mit der Brigitte Box zufrieden. Mein Trockenshampoo war gerade leer und somit kam die Box gerade echt. Duschgel kann ich auch immer gebrauchen und jeder der meinen Blog regemäßig ließt, weiß das ich fruchtige Zitrosdüfte sehr mag. Es waren zwar nicht alle Produkte für mich brauchbar, aber somit weiß ich zumindest das ich mir diese nicht kaufen würde.
      Liebe Grüße Petra

  7. Yvonne sagt

    Danke für so eine detaillierte Vorstellung, bisher kann ich mich auch nicht dazu entschließen so ein Abo abzuschließen. Ich finde es zumindest gut das es sich um original Größen handelt.
    Yvonne

    • Hallo Yvonne ich habe schon gesehen was in der neuen Brigitte Box enthalten ist und finde die Produkte auch wieder toll. Da ich diese aber nicht getestet habe kann ich kein echtes Urteil darüber abgeben.
      Liebe Grüße Petra

    • Liebe Sabine das dachte ich mir, denn ich habe deinen Artikel gelesen und kommentiert. Nicht immer ist für jeden alles passend, denn wir sind zum Glück verschieden. Du bist wirklich eindeutig kein Boxenluder. Liebe Grüße Petra

  8. Die UV Bänder hören sich interessant an. Berichte bitte nach Deinem Urlaub, ob sie Dich rechtzeitig gewarnt haben, bevor was „passiert“ ist. LG Sunny

  9. Mit dem „Healthy Sexy Hair“ hast du mich neugierig gemacht. War schon fast auf meiner Wunschliste, aber dann habe ich nochmal bei Codecheck geschaut und bin ein bisschen ernüchtert, dass da doch recht weit vorne Silikon (Dimethicone + Amodimethicone) drinsteckt. Ärgerlich. Neulich beim Friseur habe ich mir ein Haaröl aufschwatzen lassen, das garantiert silikonfrei sein sollte (so wie die ganze Haarpflegeserie) und das habe ich natürlich geglaubt. Und was ist? Ich habe 10 € für einen Silikonbomber ausgegeben – das hätte ich im Drogeriemarkt wesentlich günstiger haben können. :/ *räusper* Ich bin dennoch an deinem Bericht interessiert, denn wenn du das Treatment wirklich toll und deutlich besser als andere findest (und ich nehme an, du hast da auch schon einiges ausprobiert), würde ich es evtl. auch probieren. Bei Haarpflegeprodukten bin ich ebenso wenig zurechnungsfähig wie bei Büchern. 😉

    Lieben Gruß
    Anna

    • Liebe Anna ein gutes Produkt für Haare zu finden ist wirklich nicht so leicht. Ich teste aber gerade Produkte von Furter und bin bisher sehr zufrieden. In den Shampoos sind keine Silikone enthalten, dafür aber in einigen (nicht in allen) Pflegeprodukten. Leider geht es da wohl auch nicht ohne. Vielleicht solltest du das einmal versuchen wenn du trockenes Haar hast. Werde dazu aber nach meinem Test einen ausführlichen Bericht schreiben. Das Healthy Sexy Hair enthält leider auch Silikone und du darfst es nicht an die Kopfhaut sprühen (ich zumindest nicht), sonst hast du sehr schnell einen fettigen Ansatz. Ich habe es in die Längen und Spitzen gegeben und da haben sich die Haare anschließend gut angefühlt. Wie die Anwendung aber über einen längeren Zeitraum ist kann ich dir nicht sagen. Test dauern immer länger und gerade bei Beurteilungen von Beauty Boxen hat man diese Zeit nicht. Ich habe konnte das Spray genau 2x benutzen bevor ich diesen Post veröffentlicht habe. Ich halte dich aber gerne auf dem Laufenden.
      Liebe Grüße Petra

      • Danke dir für deine ausführliche Antwort! Und wie gesagt: ich bin auf deinen Langzeittest gespannt. Bei mir ist es oft so, dass ich anfangs Feuer und Flamme bin, am Ende der Flasche/des Tiegels hat es sich dann aber auch erledigt. Teste derzeit auf Anraten der Friseurin Glynt und bisher mag ich es sehr (auch wenn das Haaröl eben Silikone enthält, die Shampoos aber nicht), aber ich hab’s auch erst zwei Wochen in Benutzung. ;))

        Lieben Gruß
        Anna

        • Wie schon gesagt über das Shampoo wird es einen ausführlichen Post geben. Ich muss dir zustimmen, dass manchmal die Produkte nach einem längeren Test nicht mehr überzeugend sind. Dafür teste ich ja auch immer mindestens 4 bis 8 Wochen. Je nach Produkt. Vor allem bin ich mal gespannt wie sich das Shampoo im Urlaub verhält, denn das ist immer der Härtetest. Sonne und Salzwasser mehr geht fast nicht. Da wir mitten in der Pampa sind habe ich hier leider nur schlechten Empfang und werde nur spärlich berichten können. Habe gerade gefrühstückt und beantworte gerade Kommentare und Mails, dann geht es an den Strand Seele baumeln lassen. Heute Abend beim Duschen wird es sich zeigen. Ich werde dir ab er hier zwischenzeitlich immer Infos geben.
          Liebe Grüße Petra

  10. Wundervolle Produkte ! Dein ausfürhlicher Bericht über die Box hat mir sehr gefallen liebe Petra, toll gemacht!
    Insgesamt sind wirklich schöne Produkte drin, du bist meine Boxenqueen!!!!
    LG
    Claudia

    • Danke du bist echt lieb. Habe schon totale Entzugserscheinungen, da ich dich jetzt schon so lange nicht gesehen habe. Hoffentlich haben wir bald einmal wieder ein Event wo wir uns treffen.
      Herzliche Grüße Petra

    • Das ist lustig meine Liebe Boxenqueen 😉 da werde ich doch glatt versuchen nachzulegen. Bin mal gespannt wann die nächste Box ins Haus flattert. Ich habe schon bei ganz vielen gelesen, dass sie mit den Inhalten nicht zufrieden sind, daran sollten sich die BOXENBEFÜLLER einmal orientieren. Ich bin immer offen für neues und ganz begeistert wenn ich etwas neues testen darf. Ich habe schon viele tolle Erlebnisse dadurch in meinem Leben gehabt.
      Liebe Grüße Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.