Fashion
Kommentare 19

Im Alter geht noch was

Best Ager Models im Alter sind immer mehr gefragt.

Es ist schon eine merkwürdige Geschichte mit dem Alter, denn scheinbar sind wir nie im „richtigen Alter“. Als Kind war ich schon sehr unternehmungslustig und wollte unbedingt alleine mit dem Zug verreisen. Meine Oma hat es mir schließlich vor gemacht. Sie fuhr ständig alleine in den Urlaub.  Ihr könnt euch sicherlich meine Enttäuschung verstehen, als Sie mir sagte  „Dafür bist du noch zu klein“. Brav habe ich gewartet bis ich größer wurde und habe mir promt die nächste Abfuhr eingehandelt. Ich wurde in Düsseldorf auf der Kö angesprochen ob ich nicht Bilder für Modeaufnahmen machen wollte. Freudestrahlend eilte ich nach Hause um das meinen Eltern zu erzählen.  „Dafür bist du noch zu jung“, war die Antwort.

Best Ager Models im Alter sind immer mehr gefragt.

Zu jung

Es half kein zetern, weinen und diskutieren. Meine Eltern blieben bei der Entscheidung. Die Zeit arbeitete für mich, – ich wurde älter. Das Leben hält so manche Überraschung für uns bereit und manchmal bekommen wir eine zweite Chance. Ich war mit einer Freundin zu einer Modenschau eingeladen, wir hatten sogar Plätze in der ersten Reihe. Ich war schon ganz aufgeregt, denn das war meine Show, die ich live miterleben durfte. Plötzlich stand eine Frau vor mir und sagte: “ Du hast genau die richtige Größe“! Die richtige Größe für was wollte ich wissen. „Um bei der Modenschau mitzulaufen“, sagte die Frau. In diesem Augenblick war ich sprachlos und habe Sie wohl etwas komisch angeschaut. Schnell erklärte sie mir, das dies kein Scherz sei. Eines der Models wäre ausgefallen und man brauchte dringend Ersatz. Ich hätte die perfekte Größe und könne offensichtlich auf hohen Schuhen laufen. Mein Einwand das ich so etwas noch nie gemacht hätte, schreckte sie nicht ab. Ich könne doch wohl gerade aus laufen, war ihre Antwort als Sie mich in den Backstage Bereich zog.

Best Ager Models im Alter sind immer mehr gefragt.

Zu alt

Die Dame hat sich nach der Show noch einmal bedankt und ich durfte für ihre Agentur arbeiten. Eine kostenlose „Laufstegausbildung“und eine Set Karte bekam ich als Zugabe on Top.  So etwas gab es damals tatsächlich noch. Zum großen Durchbruch hat es jedoch nie gelangt, aus mir ist keine Claudia Schiffer geworden. Dennoch war es eine schöne Zeit. Ich habe tolle Orte besuchen dürfen und habe mein Taschengeld erheblich aufgebessert. Irgendwann hieß es dann, du bist zu alt für den Job.

Best Ager Models im Alter sind immer mehr gefragt.

Zu jung – zu alt – zu dick – zu dünn

Scheinbar gibt es immer etwas zu meckern. Als ich angefangen habe zu bloggen, musste ich mir anhören: „Dafür bist du zu alt“, und dann noch als Model zu arbeiten, ist wohl immer noch die Ausnahme. Wir „ALTEN“ dürfen in erster Linie Werbung für die unangenehmen Sachen machen. Haftcreme für die Dritten, Inkontinenz Produkte, oder Gehhilfen. Da besteht Notwendigkeit keine Frage, aber ich möchte auch für schöne Dinge gefragt sein. Schöne Reisen, Mode oder Kosmetik, dafür sind wir nicht zu alt. Oft bekomme ich Mails von Frauen, die aus unterschiedlichen Gründen mit ihrem Leben sehr unglücklich sind. Was auch immer der Grund ist, eine Aussage kommt fast immer: „Die Angst vor einem Neuanfang im Alter“ 

Best Ager Models im Alter sind immer mehr gefragt.

Manchmal wird man bei Modeshootings auch nass

Neuanfang im Alter

Im Leben noch einmal durchstarten, dass geht in jedem Alter. Zugegeben es ist schwer und es erfordert eine Portion Mut, aber wer hat gesagt das Leben ist ein Ponnyhof. Ich weiß wovon ich Rede. Manchmal verlieren wir Dinge im Leben die wir sehr lieben. Die Eltern, den Partner, Kinder oder auch eine Person die uns sehr viel bedeutet. Kommt im Alter noch der Verlust des Arbeitsplatzes dazu, sind Existenzängste ein großes Problem.  Oft habe ich mich gefragt, warum passiert das gerade mir. Entscheidungen oder Ereignisse die ich hinnehmen musste, haben mir sehr weh getan, besonders wenn diese ungerecht waren.

Best Ager Models im Alter sind immer mehr gefragt.

Nicht die Augen verschließen

Für alle Frauen da draußen die an sich zweifeln. Ihr seid für euer Glück selber verantwortlich. Eine verlorene Liebe trauert man hinterher, öffne dein Herz und eine neue wird dich finden. Den Verlust eines geliebten Menschen kann man nicht ersetzen, aber die schönen Erinnerungen im Herzen bewahren. Eine unheilbare Krankheit, lässt sich nicht wegzaubern, lerne damit zu leben, auch wenn es dir schwer fällt. Schaue mit Freude, Vertrauen und Hoffnung in die Zukunft. Gehe den neuen Weg, denn nur du kannst ihn gehen. Schritt für Schritt, auch wenn diese nur klein sind, sie bringen dich weiter. Diese schönen Fotos konnten nur entstehen, weil ich schon immer ein Lebensmotto hatte „Wer weiß wofür das gut ist“. Für schöne Dinge im Leben sind wir nie zu ALT. Dafür gibt es viele Beispiele, wie das online Magazin Victoria. Das Best Ager Models wie Vanessa Mouson, oder diverse Zeitschriften wie die Barbara. Wir sind und bleiben zeitlos bezaubernd. 

Ich wünsche allen viel Kraft und Mut, für Wünsche und Träume die noch nicht erfüllt sind.

19 Kommentare

  1. 🙂 Liebe Petra,
    ich bin begeistert von den wunderschönen Fotos –
    und von dem Artikel dazu. Ja, das Leben hat so seine Tücken.
    Aber am Ende des Tunnels ist immer Licht.
    Schön, dass Du es wieder siehst!
    Alles Liebe und genieße die Zeit auf Teneriffa!
    Claudia xo 🙂

  2. Liebe Petra,
    das ist ein wunderschöner Beitrag!
    Das Leben hat wirklich viele Höhen und Tiefen und meine letzten 10 Jahre hätten von mir aus auch ruhiger ablaufen können 🙂 Dein Motto gefällt mir! Das schreibe ich mir hinter die Ohren 🙂 Dank dir und noch eine schöne Zeit in Teneriffa!
    LG Natascha

    • Liebe Natascha ich musste das auch erst lernen. Die Erfahrungen die ich gemacht habe waren nicht immer angenehm, aber dadurch ist mein Lebensmotto „wer weiß wofür das gut ist entstanden“ da sich fast immer alles zum Guten gewendet hat.
      Liebe Grüße Petra

  3. Wunderschöne Fotos. Alter sollte nie ein Hindernis sein. Das hast Du wunderbar geschrieben. Ich wünsche Dir einen schönen Abend, liebe Grüße Tina

    • Liebe Tina vielen Dank für das Kompliment, ich finde wenn es von Frauen kommt geht es runter wie ÖL.
      Herzliche Grüße Petra

  4. Liebe Petra, welch wundervoller Artikel für uns Frauen im besten Alter. Bei unserem kennenlernen konnten wir ja schon einige Gemeinsamkeiten erkennen.
    Mein Leitspruch: Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.
    Sei mutig! … voller Power, Energie, und Lebensfreude,Dein Leben positiv zu verändern und dein Potential neu zu erkennen!

    • Liebe Hannelore vielen Dank für deine Unterstützung zu diesem Thema. Ich denke wir werden auch noch erfolgreich zusammen arbeiten.
      Herzliche Grüße Petra

  5. Liebe Petra!
    Es freut mich wirklich sehr, dass Du diesen Artikel so geschrieben hast, zeigt es mir doch, dass Du (wieder) in die richtige Richtung schaust!
    Wobei man das Schicksal nicht als ,,ungerecht“ betrachten kann, denn wir haben keinerlei Anspruch auf irgend etwas. Ich sehe jeden Tag, den ich lebe, als Geschenk, wobei ich diese Erkenntnis, wie Du weisst, auch erst bitterlich erfahren mußte. Andere Menschen mache ich nie für mein eigenes Unglück verantwortlich, sondern meine mangelnde Menschenkenntnis und meine Art, mit ihnen umzugehen… Und manche Dinge geschehen eben auch einfach! Ohne, dass man selbst hätte etwas ändern können. Was ich von dieser Denkweise habe? Frieden in mir und die Kraft, die Dinge wieder so gut geradezurücken, wie ich es eben kann und vielleicht auch will, denn es liegt an MIR…
    Die Bilder gefallen mir auch sehr gut, die Farben, die Stimmung… das haben Du, Dein Fotograf und der Strand von Teneriffa super hinbekommen!
    Alles Liebe, viel Spaß noch in Teneriffa!

    • Danke für diese Worte liiebe Nessy ich hoffe wenn wir uns dieses Jahr in Berlin sehen können wir noch tolle Gespräche führen. Deine Einstellung zum Leben regt wirklich noch einmal zum Nachdenken an.
      Herzliche Grüße Petra

  6. Liebe Petra,
    als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich, „so alt sind wir jetzt auch noch nicht :-)“
    Heutzutage haben wir „Alten“ das Glück, das die Konsumtempel und überhaupt die Gesellschaft, merkt, das 50 heute noch nicht alt bedeutet. Die nächste Generation wird es hoffentlich noch einfacher haben.
    Frauen wie Du zeigen mir, das aufgeben keine Option ist., aber das viele reisen, überlasse ich Dir, überhaupt nicht mein Ding. Ich war nie der Mensch, der gerne verreist ist, das hört sich blöd an, aber ich habe immer die Panik was zu vergessen und überhaupt mache ich mir das Leben gerne schwer, aber es ist besser geworden. Vor allem hier in Emden, die Ostfriesen sind ja bekannt für Ihre Ruhe . Ich bin froh in meiner kleinen Welt, aber ab und an noch ausreissen, das steht bei mir an oberster Stelle.Schade , das ich dafür erst 50 Jahre jung werden musste, um gelassener leben zu können, aber gut, das kann man nicht mehr ändern und von daher auf die nächsten 50 Jahre 🙂
    Danke für alles, was Du mir gezeigt hast, was noch so geht. Du bist eine Powerfrau und viele glauben, solche Frauen erleben nie was schlechtes, aber das Du ehrlich bist und zeigst, das Du nicht nur „Bling Bling“ machst, finde ich toll,
    Komme gesund zurück ! Liebe Grüße Andrea

    • Liebe Andrea bereitet mir ein wenig Wasser in den Augen. Ich freue mich wenn du durch meine Berichte etwas positives für dich finden konntest. Gerade solche Kommentare, davon bekomme ich noch mehr, allerdings auf meine private e-mail. Es gibt ganz viele Frauen denen es ähnlich wie dir geht. Gerne würde ich auch diese Kommentare veröffentliche, aber das ist nicht gewünscht und das akzeptiere ich. auch wenn du nicht gerne reist, versuche es doch einfach und wenn es nur kurz ist. Wieder ein kleiner Schritt für dich, denn dir entgeht so viel schönes im Leben. Alles was vergessen wird lässt sich kaufen, oder man braucht es einmal für ein paar Tage nicht. Gehe weiter diese kleinen Schritte für dich ich freue mich sehr für dich.
      Herzliche Grüße Petra

  7. „Für schöne Dinge im Leben sind wir nie zu ALT.“ – du hast ja so recht liebe Petra!
    Und man ist nie zu alt, um glücklich zu sein!
    Immer wieder gibt es Phasen im Leben, in denen wir etwas Altes zurücklassen und wir einen Neubeginn starten.
    Ich hoffe, du findest dein Glück in deinem neuem Leben.
    Toller Bericht und vor allem, wunderschöne Fotos!
    Claudia

    • Danke liebe Claudia für deinen Zuspruch. Wir sind wirklich nie zu Alt für NEUES.Ich finde es auf jeden Fall gerade spannend was so alles passiert.
      Herzliche Grüße Petra

  8. Liebe Petra,
    ein toller Post, dem ich voll und ganz zustimme!
    Auch ich gehe jetzt mit Mut und Vertrauen in eine völlig ungewisse Zukunft.
    Du willst mehr wissen? Schau nochmal auf meinem Blog vorbei – heute ist mein letzte Post für eine Weile erschienen! Ich wünsche Dir auf diesem Wege alles Gute und Liebe für Dich privat und weiterhin viel Erfolg mit Deinem Blog !!!
    Ganz liebe Grüsse
    Steffi

    • Liebe Steffi, du hattest mir ja bereits so etwas angekündigt. Ich verstehe dich voll und ganz. Da ich die USA ja regelmäßig bereise, komme ich dich vielleicht einmal besuchen, wenn du magst. Alles Liebe für dich und viel Erfolg.
      Herzliche Grüße Petra

  9. Hi, ein schöner Beitrag!
    Ich muß gerade sehr an meine Tante denken. Sie hat eine sehr bewegte Lebensgeschichte hinter sich. Die Details würden den Rahmen hier sprengen. Aber bei all ihren Schicksalsschlägen war sie immer ein Frau mit dem Blick nach vorn. So hat sie nach dem Tod ihres zweiten Ehemanns mit über 70 Jahren wieder einen Freund gefunden, geheiratet und war immer bereit nochmal im Leben durchzustarten.
    Das bewundere ich sehr und wünsche mir auch diesen Lebensmut!
    Liebe Grüße Gabi

    • Hallo liebe Gabi,

      willkommen auf meinen Blog, schön das du hierher gefunden hast und einen so netten und aufbauenden Kommentar hinterlassen hast. Jeder kann diesen Lebensmut haben, du musst das nur zulassen. Du hast doch so ein tolles Beispiel direkt vor Augen bei deiner Mutter. Ich glaube viele Frauen haben diese Ängst und ich stehe mit einigen in privaten Kontakt. Wir unterstützen uns gegenseitig, das ist ganz toll und inspirierend. Gerne sage ich bis bald. Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag.

      Herzliche Grüße Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.