Beauty
Kommentare 31

Weihnachten klopft an die Türe

Kinders wie die Zeit rennt, dass Jahr ist fast schon wieder vorbei und Weihnachten klopft an die Türe. Eine gute Planung bringt uns dabei stressfrei durch die Vorweihnachtszeit. Seien wir doch einmal ehrlich, meisten ist es gerade für uns Frauen ein Balance Akt zwischen Partner, Familie, Haushalt und Beruf. Zu Weihnachten soll alles perfekt sein. Nach dem Motto my Home is my Castel, wird geputzt und alles schön hergerichtet. Das ist Stress pur und kostet Nerven.

To do Listen

Langsam wird es dann auch schon wieder Zeit die Weihnachts Deko zu entstauben. Ich liebe es alles schön herzurichten und meinem Zuhause ein weihnachtliches Flair zu verleihen. Ich dekoriere was die Kugeln her geben und freue mich darauf meine Familie und Freund zu empfangen.

Ich bin vom Wesen ein Typ, der versucht möglichst unangenehmen Stress zu vermeiden. Daher kaufe ich meine Weihnachtsgeschenke sehr zeitig, schon das ganze Jahr über, nie auf den letzten Drücker. Ich höre immer aufmerksam zu, wenn Wünsche geäußert werden und schreibe diese auf eine Liste.  Wenn ich dann das Gewünschte finde, kaufe ich es. Durch diese Early Bird Taktik, habe ich allerdings schon einige Verstecke vergessen und erst Ostern so manche nette Kleinigkeit wieder entdeckt. Dabei hatte ich immer die Lacher auf meiner Seite. Weihnachtspapier zu Ostern kommt halt nicht überall gut an (lach).

Weihnachtsgeschenke einkaufen

Mehr als die Hälfte aller Personen kauft seine Weihnachtsgeschenke erst im Dezember. Laut Statistik sogar jeder fünfte erst an den beiden Wochen vor Weihnachten. Ich vermeide es daher an den letzten Tagen vor Weihnachten noch einen Fuß in die Geschäfte zu setzten. Die „auf den letzten Drücker“ Shopper sind dann unterwegs und stressen damit nicht nur sich, sondern auch ihre Umwelt. Einzige Ausnahme sind Lebensmittel, die bestelle ich schon frühzeitig und sammle diese dann nur noch ein.

Bei all der ganzen Planung sollten wir unser eigenes Wohlbefinden nicht vergessen. Wir putzen alles heraus und dabei bleiben wir selber meistens auf der Strecke. An diese Zeiten kann ich mich auch noch gut erinnern. Zu Weihnachten habe ich mich dann irgendwann erschöpft aufs Sofa geschmissen und hatte keine Lust mehr auf diesen Stress. Ich mache mir jetzt to do Listen. Damit hatte ich einen perfekten Ablaufplan, wann ich Kekse backen und die Weihnachtsgeschenke einpacken muss.

Auszeit für mich

Wichtig sind für mich immer meine kleinen Auszeiten, denn ich möchte auch an den Feiertagen glänzen. Meistens sah es bei mir so aus: Kurz bevor die Gäste kommen schnell unter die Dusche hüpfen und das kurz Pflegeprogramm anwenden. Diesen Stress braucht kein Mensch, daher steht einige Tage vor Weihnachten mein ganz privater Wellness Tag auf der to do Liste ganz oben.

Braun Silk-épil 9 SkinSpa bei zeitlos bezaubernd

Braun Silk-épil 9 SkinSpa

Mit meinem Braun Silk- épil 9 SkinSpa epiliere ich meine Beine. Das geht wunderbar einfach, auch in der Badewanne dank der Wet & Dry Technologie. Ein Vorteil des Epilierens ist, dass ich diesen Vorgang nur alle 3 -4 Wochen durchführen muss. Somit zeigen sich an den Feiertagen keine unliebsamen Stoppel. Anschließend gönne ich mir noch eine kleine Massage. Dazu kann ich auch den Braun Silk-épil 9 SkinSpa  nutzen. Dieser lässt sich, dank seines Massage-Aufsatzes, mit wenigen Handgriffen in ein Massagegerät verwandeln.  Die Massagerollen stimulieren sanft und sorgen für eine straffe Haut.

Braun Silk-épil 9 SkinSpa bei zeitlos bezaubernd

Geschenk

Einen strahlend schönen Teint erzeugt der Braun FaceSpa mit Massage-Aufsatz. Ich benutze  den FaceSpa schon eine ganze Weile und möchte diesen nicht mehr missen. Ich freue mich daher allen meinen Leserinnen schon vor Weihnachten ein kleines Geschenk machen zu können. Ich verlose heute den ersten Braun FaceSpa mit Massage-Aufsatz, womit sich die Gewinnerin dann verwöhnen kann. Für alle die bei dieser Verlosung kein Glück haben, wird es eine weitere Chance im Dezember geben.

Braun Silk-épil 9 SkinSpa bei zeitlos bezaubernd

Braun Face Spare wird verlost.

Geld zurück Aktion

Zum Abschluss habe ich noch einen Tipp für euch, die große Geld-zurück-Aktion von Braun. Schenken und sparen, das ist doch eine tolle Kombination. Weitere Information zu dieser Aktion findet ihr auf der Online-Plattform „Victoria“

Hier findet ihr auch weitere tolle Tipps und Anregungen für uns Frauen ab 50.

Wie bereitet ihr euch auf die Feiertage vor? Arbeitet ihr auch mit to do Listen

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel

  • Hinterlasst ab dem 10. November 2017 bis zum 17. Dezember (Sorry Schreibfehler der 17. November war das geplante Datum) 2017 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in dem Ihr schreibt, warum Ihr ein Set gewinnen möchtet. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Verlosung berücksichtigt.
  • Bitte gebt beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf.
  • Die Gewinner/in wird aus allen Teilnehmern innerhalb von 2 Tagen nach Ablauf der Teilnahmefrist von mir ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer/innen erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.zeitlos-bezaubernd.de veröffentlicht wird
  • Innerhalb von 2 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung brauche ich von den Gewinner/innen per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annehmen, und Vorname, Name, Lieferanschrift zur Weitergab des Gewinn. Wenn ich das nicht innerhalb von 2 Tagen erhalte, lose ich neu aus.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung / kein Umtausch / kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Da ich zum wiederholten Male festgestellt habe, dass bei Gewinnspielen Teilnehmer auf meinem Blog auftauchen, die nie zuvor auf meinem Blog einen Kommentar hinterlassen haben, möchte ich der Aussage meines lieben Bloggerkollegens KK als Zitat folgen wiederholen.

So möchten bitte nur Leser/innen teilnehmen, die bereits einmal (da bin ich doch noch echt genügsam mit EINEM mickrigen Kommentar) irgendetwas hier im Blog kommentiert haben. Einfach deshalb, weil die Gewinne den Leserinnen und Lesern des zeitlos bezaubernd zugute kommen sollen und nicht den Gewinnspiel Hoppern.

 

Die Gewinnerin ist Marion V. Herzlichen Glückwunsch. Bitte sende mir deine Adresse zu. 

Hilfe der Fehlerteufel hat sich eingeschlichen. In meinen Spielregeln habe ich den 17. Dezember als Ende der Verlosung angeben. Es hätte aber heißen müssen 17. November.  Daher erkläre ich das Gewinnspiel für offiziell beendet. Bitte nicht enttäuscht sein, denn es gibt im Dezember eine weiter Chance.

 

 

31 Kommentare

  1. Liebe Petra, das mit dem Hinweis zum Gewinnspiel ist klasse. Ich habe mich auch über die plötzlich vielen Blogleserinnen gewundert, als ich Verlosungen gemacht habe 🙂

    Also ich mache gerne mit bei der Verlosung. Bin ja nicht das erste Mal hier 🙂

    Ich habe noch eine Frage: Meine Stieftochter wünscht sich den Braun Epilierer zu Weihnachten. Ich befürchte aber, dass es zu schmerzhaft für sie sein wird. Ich habe noch nie einen Epilierer benutzt, deshalb kann ich es nicht einschätzen. Was meinst du? Geht das für eine 14-Jährige?
    Liebe Grüße
    Birgit

    • Liebe Birgit ich habe dich in den Lostopf geworfen ;-)) ich möchte hier noch einmal sagen, dass ich heute hier eine Gesichtsbürste verlose. Deine Frage zu beantworten ist nicht leicht, denn jeder Mensch hat eine eigene Schmerzgrenze. Dann kommt es auch noch auf die Stärke der Behaarung an. Meine Tochter hat sich in dem Alter immer wieder meinen Epilierer „ausgeliehen“. Ich hatte in den ganzen Jahren schon verschiedene Modelle. Den Braun Epilierer kann ich wirklich empfehlen. Ich finde diesen angenehmer als andere. Was ich total gut finde, dass du ihn unter Wasser benutzten kannst, ist noch einmal etwas sanfter. Ich empfinde Epilieren nicht sehr schmerzhaft. Das erste Mal ist sicherlich am unangenehmsten, wenn man am Ball bleibt wird es immer erträglicher. Die Haare werden mit den Jahren auch immer weniger. Wenn sie sich einen wünscht, würde ich ihr den Wunsch erfüllen. Schau dir doch einmal die Aktion an, einfach über den Link gehen, vielleicht erleichtert das die Entscheidung. LG Petra

  2. Hallo Petra, was für ein Zufall, mein Epiliere hat den Geist aufgegeben und ich bin auf der Suche nach einen Neuen. Da hüpfe ich gerne in den Lostopf.
    Habe deinen Blog schon abonniert und lese da immer mit.
    Liebe Grüße
    Bo

    • Liebe Po vielen Dank für deine Teilnahme, aber ich möchte die darauf hinweisen, dass ich keine Epilierer verlose, sondern die Gesichtsbürste. Es wäre schön wenn dir mir mitteilen würdest, ob du da auch in den Lostopf hüpfen möchtest.
      LG Petra

  3. Marion Vorholr-Tonk sagt

    Ein tolles Produkt. Würde mich sehr über den Gewinn freuen. Das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk für mich. LG Marion

    • Hall liebe Marion, du bist mit im Lostopf. Es ist immer wichtig wenn man sich ab und zu auch einmal ein schönes Geschenk selber macht.
      Herzliche Grüße Petra

  4. Ich bin seit Jahren ein Glücksschwein. Weihnachten feiern wir immer mit der ganzen Verwandtschaft meines „verblichenen“ und ihm bei seinen Eltern. Sogar mein Vater ist mit dabei. Und so braucht es außer etwas weihnachtlicher Deko im Vorfeld und einer Nachspeise fürs Heilig-Abend-Essen keine weitere Vorbereitung. Geschweigedenn einen Christbaum.
    Anstrengender finde ich die ganzen Weihnachtsfeiern und -essen bei Freunden im Vorfeld…. 🙂
    Ich habe das 2. Braun Epiliergerät und bin überzeugt, dass eine Bürste dieser Firma ebenfalls ein gutes Produkt darstellt. In den Lostop möchte ich nicht. Mein Hautarzt hat mir wegen meiner dünnen, weißen Haut vor Jahren (25?) davon abgeraten.
    LG Sunny

    • Da hast du aber Glück gehabt liebe Sunny. Da werden die anderen Teilnehmerinnen sich freuen, für jeden der nicht mit den den Lostopf hüpft.
      Liebe Grüße Petra

  5. Wibke Schumacher sagt

    och so eine Bürste wünsch ich mir schon total lang! Ich seh das immer in der werbung aber habe mir noch nie eine gegönnt…vielleicht hab ich ja glück bei dir:)

  6. Bei so einem tollen Gewinn kann man auch gar nicht widerstehen! Deswegen wäre ich wirklich sehr gerne dabei und hoffe auf das Losglück =)
    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Claudia

  7. Jana Piehler sagt

    Ein ganz toller Beitrag! Ich möchte die Bürste gern gewinnen, weil ich eigentlich viel Wert auf ein schöneres Äußeres lege, das aber in letzter Zeit etwas zu kurz kam durch meinen Sohn! Aber damit ist nun Schluss und ich möchte meiner Haut wieder Gutes tun -am besten mit dieser Bürste 🙂 ein Schönes Wochenende.

  8. Ich wollte schon immer so eine Bürste ausprobieren, aber leider sind sie viel zu kostspielig für mein bescheidenes Studentenbudget. Es wäre so toll die von Braun zu gewinnen! Danke für das tolle Gewinnspiel und diese Möglichkeit! 🙂

  9. Rebecca sagt

    Liebe Petra,

    das klingt wirklich hektisch – da bin ich froh, dass ich Weihnachten (noch) zur Familie fahren darf. Da muss zwar auch jeder anpacken und beim Schmücken, Kochen und dem Abwasch helfen, aber immerhin erspare ich mir das Herrichten der Wohnung. ^^ Und das mit den Geschenken mache ich ähnlich! Wenn jemand einen Wunsch erwähnt, notiere ich ihn mir für später. Allerdings kaufe ich nichts sofort, denn bis zum nächsten Geburstag kan die Person es sich ja ggf. schon selbst gekauft haben. Ideen zu sammeln ist aber immer gut und kann Stress rausnehmen. Wir ersparen uns zusätzlichen Stress, weil wir uns seit letztem Jahr nichts mehr zu Heiligabend schenken. Da soll es nur darum gehen, dass die Familie zusammen kommt und man gut isst. Dafür gibt es zu den Geburtstagen besondere Geschenke, die auch gerne mal mehr kosten dürfen. Diese sind dann auch sicher wohlüberlegt. An Weihnachten wurde manch einer aufgrund von Zeit- oder Ideenmangel ja doch oft mit einem Geht-immer-Geschenk wie einem Gutschein abgespeist und schenken um des Schenkens Willen ist doch nichts Halbes und nichts Ganzes .. Jedenfalls, lange Rede, kurzer Sinn: Mir gefällt dein Text sehr gut und gerne hüpfe ich auch in den Lostopf für das nette Gerät (mit dem ich ja schon länger liebäugle, aber mich noch nie überwinden konnte, es auch zu kaufen.)

    Vorab schon mal eine fröhliche Adventszeit
    Rebecca

  10. Andrea Hoffmann sagt

    Hallo Petra, ich verfolge erst seit dem 1.11.2017 Deine Beitrage, die ich sehr interessant finde. Da im Dezember Eltern und Schwester, zusätzlich zu Weihnachten (!), auch noch Geburtstag haben, muss ich auch gut planen. Ich mache das lustigerweise wie Du, und besorge das ganze Jahr über die Geschenke, wenn sich eine Idee oder Hinweis ergibt *lach*. So ist es weniger stressig. Interessiert habe ich Deinen Beitrag über die Gesichtsbürste von Braun gelesen, da ich mit derartigen Luxusgütern keine Erfahrung habe *grins*. Ich benutze seit Jahren „nur“ einen Massagehandschuh, den mir ein netter türkischer Physiotherapeut in einem meiner Wellness Urlaube geschenkt hatte. Da ich seit April für 4 Leute in meiner Firma gearbeitet hatte, hätte ich dringend mal wieder eine kleine Schönheitsauszeit nötig :-D. Daher würde ich liebend gerne mit in den Lostopf. LG Andrea

  11. Liebe Petra, ich bin auch ein früher Vogel und habe auch schon Verstecke vergessen 🙂
    Die Vorweihnachtszeit ist oft hektisch, ich versuche mich dessen zu entziehen und sie einfach zu genießen.
    In den Lostopf möchte ich gern, wäre ein schönes Geschenk für Sarah. Die wird bald ausziehen und ich gebe meinen Braun nicht her 😉
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Tina

  12. Liebe Petra! Ein guter Post, den ich mit Wonne gelesen habe… Toll, wie geordnet das bei Dir abgeht. Das ist bestimmt wunderschön und edel! Bei uns ist das alles irgendwie spontaner, aber auch nicht stressig, sondern eher lustig, und an Heilig Abend sehr weihnachtlich mit Weihnachtsgeschichte , schräg gesungenen Weihnachtsliedern und verbrannten, aber selbstgebackenen Kekschen in IPhone-Form…! Ach ja, diese Geräte brauch´ ich nicht. Alles Liebe, Nessy

    • Vielen Dank liebe Nessy, ich muss richtig schmunzeln, da ich mir sehr gut vorstellen kann, wie es bei dir Zuhause zugeht. Das stelle ich mir auch sehr schön vor und würde gerne Mäuschen spielen. Im schräg sind bin ich besonders gut, da würde ich gut zu dir passen.
      LG Petra

  13. Liebe Petra,
    Dieses Jahr sind To Do listen bei mir unerlässlich! Allerdings hab ich mir für Weihnachten noch gar nicht so viele Gedanken gemacht 😉 Aber die Braun Produkte kann ich mir zum verschenken sehr gut vorstellen! Die Qualität ist super und sie sind alle hübsch anzusehen!

    Die neuen Produkte von Braun kenne ich aber auch noch nicht! Vor allem die neuen Massage Aufsätze sehen wirklich spannend aus! Daher würde ich dieses Mal auch in den Lostopf hüpfen und meiner Mama gerne eine Freude mit der Gesichtsbürste machen! Denn so kann sie sich daran erfreuen, aber ich darf sicherlich mal den Massageaufsatz testen 😉

    Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit <3
    Svenja

    • Liebe Svenja ich mache mir schon immer im Vorfeld Gedanken, viele sagen dass wäre nicht gut, man muss Dinge einfach auf sich zukommen lassen. Ich habe mit meiner frühen Planung schon immer gute Erfahrungen gemacht, daher werde ich wohl so weiter machen. Du bist natürlich im Lostopf.
      Leibe Grüße Petra

  14. Anja S. sagt

    Ein tolles Gerät, da ich es bereits auch besitze und liebe, enthalte ich mich beim Gewinnspiel.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    • Schön das du bestätigst, dass das Gerät toll ich. Ich freue mich immer wieder wenn sich meine Empfehlungen bestätigen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße Petra

  15. Svenja sagt

    Meine Haut ist gerade im Winter total trocken, fad und undurchblutet. Würde mich daher wahnsinnig freuen, wenn ich die Gesichtsbürste demnächst selbst testen und somit meiner Haut was gutes tun dürfte. 🙂 Ich bin schon lange Fan von den Braun-Produkten, denn sie halten echt lange und die Qualität ist unschlagbar. Jetzt heißt es Daumen drücken! ♥

  16. 🙂 Liebe Petra,
    das ist ja eine Wahnsinnsverlosung!
    Da ich die Geräte bereits habe, überlasse ich anderen den Vortritt!
    Allen Teilnehmerinnen VIEL GLÜCK!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • Vielen Dank liebe Claudia für deine Zustimmung. Ich finde auch, dass das Produkt ganz toll ist und ich freue mich das die Firma Braun mir das Produkt zur Verfügung gestellt hat.
      Herzliche Grüße Petra

  17. Andrea Odörfer sagt

    Das wäre eine tolle Überraschung für mich. Ich würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße, Andrea

    • Hallo liebe Andrea willkommen auf meinem Blog ich würde mich freuen, wenn du auch zukünftig auf meinem Blog vorbei schauen würdest und einen Kommentar hinterlassen würdest.
      Herzliche Grüße Petra

  18. Ingelore sagt

    Hallo meine Liebe,
    Bin regelmäßig auf deinem Blog, obwohl ich nicht so oft schreibe.
    Alles ist immer sehr interessant und deine Fotos sind spitze. Auch ich bin eine Frau die Geschenke immer vorher einkauft. Weihnachten versuche ich etwas ruhiger anzugehen. Gelingt natürlich nicht immer Würde mich auch sehr freuen, bei deinem Gewinnspiel dabei zu sein.

    • Liebe Ingelore du bist im Lostopf gelandet und ich wünsche dir viel Glück. Ansonsten gibt es im Dezember noch eine weitere Chance.
      Herzliche Grüße Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.