Beautybehandlungen
Kommentare 14

Diamant Blading Feintuning

„Das perfekte Gesicht“ liegt wohl im Auge des Betrachters. Aber sind wir doch einmal ehrlich, gerade wir Frauen legen großen Wert auf ein gutes Aussehen. Angeblich sind Männer ja naturschön und brauchen daher morgens viel weniger Zeit im Badezimmer als wir Frauen. Zieht bei dieser Aussage etwa jemand die Augenbrauen in die Höhe?

Woran das wohl liegt? Männer springen unter die Dusche eventuell noch rasieren und fertig ist er. Wir Frauen stehen nach dem Duschen vor dem Spiegel und hübschen uns erst einmal auf. Ein schönes Tages Make Up ist für die moderne Frau ein „Muss“, sonst geht sie nicht aus dem Haus.

Diamant Blading by Brigitte Steinmeyer

Schöne Augenbrauen machen das Gesicht ausdrucksstark

Dabei kann es doch so einfach sein. Ein professionelles Permanent Make Up ist die Lösung. Die meisten Frauen fangen mit den Augenbrauen an, denn gerade diese machen unser Gesicht ausdrucksstark.

Es gibt verschiedenen Methoden um sich die Augenbrauen verschönern zu lassen. Ich habe lange gesucht und recherchiert bevor ich mich für die von Brigitte Steinmeyer entwickelte Methode Diamant Blading entschieden habe. Ein entscheidender Grund war die Farbe die verwendet wird.

Diamant Blading Produkterklärung

Augenbrauen Permanent Make up by Brigitte Steinmeyer

Augenbrauen Permanent Make up

Unsere Diamant Pigmente entsprechen der ResAP (2008) 1, der Regelung vom 21.12.2012 und der neuen Pharma-Rohstoffverordnung von 04/2013. Des Weiteren wird jeder Pigmentstoff zusätzlich auf mögliche Verunreinigungen in unabhängigen, akkreditierten Prüflabors getestet. Wir garantieren, dass unsere Pigmente aus hochreinen Rohstoffen unter Vakuum gemischt und mit Gammastrahlen sterilisiert hergestellt werden. Wir verzichten auf die Zugabe von Konservierungsmitteln, um Allergieträger ausschliessen zu können. Wir verarbeiten nur Pigmente, deren Rohstoffqualität hinsichtlich ResAP (2008) 1 garantiert sind. Diamant Colour Pigmente enthalten keine Eisenoxyde, keine gefährlichen Azo-Farbstoffe, keine PAK (Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe), keine verbotenen Schwermetalle, keine gefährlichen aromatischen Amine (einschliesslich NDELA, Nitrosodiethanolamine).

Ein weiterer Punkt war für mich die Methode. Mit einem Diamanten werden feine Linien in die Haut geritzt, die anschließend mit Farbe gefüllt werden.  Der große Vorteil: Unerwünschte Patzer können schnell und unkompliziert korrigiert werden.

In meinem ersten Bericht über Diamant Blading habe ich die Methode bereits ausführlich erklärt und darauf hingewiesen, dass nach einer 4-wöchingen Abheil- und Ruhephase der Feinschliff erfolgt. Schon nach der ersten Behandlung  bin auf meine neuen Augenbrauen ganz oft angesprochen worden. Nach dem Feintuning kann ich jetzt hier wie versprochen, das Endergebnis präsentieren. Natürlich kann man über Form, Farbe und Breite geteilter Meinung sein. Ich hatte immer schon sehr dunkle und breite Augenbrauen, die irgendwo mitten drin aufhörten. Zum Ende hatte ich nur noch ein paar Flusen die nicht wirklich als Augenbraue bezeichnet werden konnten. Aus diesem Grund habe ich mich für diesen Style entschieden.

Diamant Blading by Brigitte Steinmeyer

Permanent Augenbrauen Make Up mit Diamant Blading

Für mich sind meine Augenbrauen nun der perfekte Rahmen für mein Gesicht.

 

14 Kommentare

  1. Eva sagt

    Ganz ehrlich? Tut diese Prozedur nicht super weh? Ich finde das Ergebnis zwar toll, weiß aber nicht, ob ich mich trauen würde.
    LG Eva

    • Hallo liebe Eva, du merkst das natürlich aber es ist aushaltbar. Ich bin auch der Typ der schon die totale Abneigung gegen Spritzen und Nadel hat. Also ich finde Blutabnehmen schlimmer. Einige arbeiten auch mit Betäubungscreme dann merkst du fast gar nichts habe ich mir sagen lassen. Ich habe es nicht bereut und bin richtig glücklich mit meinen Augenbrauen. Ich finde es ist ein total natürliches Ergebnis, da ja einzelne Härchen nachegebildet werden.
      LG Petra

  2. Elke sagt

    Ich finde das Ergebnis sehr gelungen. Tolle Methode finde ich total natürlich, die tätowierten Augenbrauen gefallen mit gar nicht.
    Gruß Elke

    • Vielen Dank, für mich kam die normale Tätowierung auch nicht in Frage ich wollte ein ganz natürliches Ergebnis, sodaß es auf den ersten Blick nicht auffällt.
      LG Petra

    • Vielen Dank liebe Tina, ich bin auch wirklich sehr zu zufrieden. Vor allem es hat gar keine Probleme gemacht mit dem abheilen, ich habe es fast gar nicht bemerkt.
      Ich musste die Braue 2x am Tag mit Öl behandeln, welches ich dazu bekommen habe. Das Ergebnis war somit sofort zu sehen.
      LG Petra

  3. 🙂 Ich war ja nach Deinem 1. Bericht auch ein wenig skeptisch.
    Aber ich muss sagen, Deine Augenbrauen sind echt schön geworden, liebe Petra!
    Ich hätte zugegebenermaßen auch etwas „Muffensausen“ vor den Schmerzen.
    Schönen Abend noch und herzliche Grüße 🙂

    • Wenn das deine einzige Sorge ist, kann ich dich beruhigen. Es ist natürlich nicht scchmerzlos, aber wirklich auszuhalten. Meine befürchtungen waren ganz andere. Ich habe schon so viele tätowiert Augenbrauen gesehen, die ganz schrecklich aussahen. Nur drauf ist drauf und wirklihc gute Ergebnisse beim weg laserern habe ich auch noch nicht gesehen. Da Diamant Blading Fehler verzeiht und diese gut korrigierbar sind war das für mich ein weiteres Argument.
      LG Petra

    • Warum bist wegen dieser Methode ängstlich? Wegen der eventuellen Schmerzen, oder weil du Angst hast, dass es nicht gut aussieht?
      LG Petra

  4. Ich bin auch am Überlegen, ob ich mir meine Augenbrauen verschönern lassen soll. Als Teenager bin ich auf die Bettkante gefallen und hatte eine Platzwunde genau in der Augenbraue. Die Narbe habe ich immer noch, und dadurch eine Lücke in der Augenbraue.

    Ich finde die Methode, die du vorgestellt und ausprobiert hast, sehr interessant. Danke für den Tipp, werde mich mal damit beschäftigen!
    Viele Grüße

    • Hallo Birgit, dann wünsche ich dir viel Erfolg beim Umsetzen für deine schönen Augenbrauen. Ich habe mir auch erst verschieden Möglichkeiten angeschaut bevor ich mich für diese Methode entschieden habe. Ich finde das sehr wichtig um nachher keine bösen Überraschungen zu erleben.
      LG Petra

  5. Gib‘ mit die Hand, liebe Birgit! Ich habe eine große Y förmige Narbe in der rechten Augenbraue, schon seit dem Kindergarten. Ich habe schon oft daran gedacht, die Lücke, auf der nichts wächst, etwas korrigieren zu lassen. Aber sie wollen immer gleich „alles wie neu“ machen und das möchte ich nicht. LG Bärbel ☼

    • Hallo liebe Bärbel, das muss nicht sein, wenn du nur eine Korrektur haben möchtest geht das auch wunderbar. Ich weiß das Frau Steinmeyer, des öfteren zu Schulungen in Berlin ist. Wenn du magst vermittel ich dir einen Termin oder du nimmst direkt mir ihr Kontakt auf und lässt dich beraten. Das macht sie bestimmt auch gerne per e-Mail.
      LG Petra

Schreibe einen Kommentar zu Elke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.